Russisch Blau Katzen von Chivaja-Woda

Sind wir schlechte Züchter?

"
Hallo liebe Besucher,
 
was macht eigentlich einen guten oder einen schlechten Züchter aus.
In der letzten Zeit habe ich mich aus gegebenen Anlass gefragt was ist wirklich ein schlechter Züchter.
 
Ist das ein schlechter Züchter?
 
  1. der seine Kastraten behält, weil man sie schließlich großgezogen hat und sie sich in die Gruppe einfügen und teilweise bei der Erziehung der Jungtiere helfen?
  2. der Rückverpaarungen macht um genetische Defekte auszuschließen?
  3. der offen über Sachen spricht, die andere lieber verschweigen?
  4. der Liniezucht betreibt und deshalb mehrere Tiere aus seiner Nachzucht behält?
  5. der seinen Kater frei mit den Mädels herumlaufen lässt?
 
Wenn das alles zu einem schlechten Züchter führt, dann bin ich ein schlechter Züchter.
 
Aber ich halte nichts davon, wenn man
 
  1. sich Tiere anschafft und wenn man keinen Erfolg damit hat, diese kastriert und verkauft obwohl man vorher was anderes sagt!
  2. keine Rückverpaarung macht um zu sehen ob die Linie in Ordnung ist. Gerade wenn noch nicht vollständig erforschte Krankheiten auftauchen!
  3. lieber hinter den Rücken anderer Züchter herzieht und diese schlecht macht und Unwahrheiten verbreitet!
  4. der Tiere aus fremden Ländern lieber vermittelt als die eigene Rasse in Deutschland!
  5. der bei allem und jedem es als genetisches Problem sieht, wenn es mal mit der Zucht nicht so schön klappt und Probleme auftauchen!
  6. der seinen Kater den ganzen Tag alleine in einem Raum einsperrt und nur mal ab und zu zur Stippvisite vorbei kommt!
 
Aber vielleicht ist das ja der gute Züchter.
 
Wenn es so ist, dann bin und bleibe ich gerne der schlechte Züchter, der seine Tiere liebt, der jedem Baby hinterher heult, wenn es unser Zuhause verlässt, der andere Züchter akzeptiert, auch wenn sie mit anderen Farben experimentieren, der gerne seine eigenen Erfahrungen weitergibt, statt sich eins in Fäustchen zu lachen, wenn bei den anderen mal was schief geht. Der offen seine Meinung sagt und nicht hinter vorgehaltener Hand über andere redet.
 
So nun kann sich jeder aussuchen, welche Art von Züchter er selber ist.
 
Alles nur ein kleiner Gedankenaustausch.
 
In diesem Sinne
Torsten und Tina Herrmann
Russisch Blau von Chivaja-Woda
Heute waren schon 5 Besucher (41 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"